Let love grow…






„Glaube an das Unmögliche, vertraue dem Traum, fürchte kein Schicksal, folge immer der Stimme Deines Herzens und dem Ruf Deiner Seele!“ J.S. Wiech

Weißt Du, welche unglaubliche Strahlkraft Du in Dir trägst? Spürst Du das Glitzern, den magischen Funken, dieses unwahrscheinlich faszinierende Scheinen, dass Dich ausmacht, aus Deinem Herzen scheint, durch Dich in die Welt strahlt? Fühlst Du die Kraft, die Wärme, die Liebe und das tiefe Gefühl von Ruhe und Angekommensein, die in Deinem Herzen liegen? Sie erinnern Dich daran, wer Du wirklich bist, was Dich ausmacht, was Dein individueller universal spark ist. Sie möchten Dir den Weg zeigen, zu Deiner Bestimmung, Deiner true essence, dem, was Dich in Deinem Innersten ausmacht. Sie versuchen, Dich ganz behutsam, aber mit Nachdruck, immer mehr auf den Dir ureigenen Weg zu bringen, die Ängste, Sorgen und Zweifel in Dir durch Liebe, Vertrauen und Mut zu ersetzen.

Was hält Dich zurück? Du spürst, dass das, was Dein mind Dir sagt nicht das ist, was Dich glücklich macht, Dich erfüllt, Deine Bestimmung in diesem Leben ist. Du weißt tief in Deinem Herzen, dass das Leben, das Du führst, die Pläne und Vorstellungen, die Du von und für Deine Zukunft geschmiedet hast, längst überholt sind und Du nur noch die Vorstellung davon wirklich liebst. Was Dich an Deinen Vorstellungen und commitments festhalten lässt, sind Deine Angst, Dich wirklich in Gänze zu zeigen, Dein Herz, Dich, vollumfänglich zu öffnen, tiefe Nähe zuzulassen und Dich mit vollem Risiko aus Deiner Komfortzone hinaus in das Dir bestimmte Leben, die in Dir so tief und leidenschaftlich präsente Liebe fallen zu lassen - ohne Netz und doppelten Boden- ohne zu wissen, was Dich konkret erwartet, wie Dein Leben genau aussehen wird.

Dein Herz ist längst erfüllt von einer unbeschreiblichen Sehnsucht nach dem Leben Deiner Bestimmung! Es brennt und scheint zu platzen ob der tiefen, wirklichen, unendlichen, nicht fragenden, bedingungslosen Liebe und Hingabe, die es erfahren durfte und zuvor nicht kannte. Alle Versuche, Dein Herz zu übergehen, zu überhören, die Gefühle in Dir wieder auszuknipsen, wegzuschieben, von Dir zu weisen, schlagen fehl. Sie können nicht erfolgreich sein. Denn Dein Herz wird erst dann ruhen, in sich und mit sich genug sein und Stille finden, wenn Du bereit bist, Dich den in Dir brennenden Gefühlen zuzuwenden, sie anzusehen und ihnen schlussendlich nachzugeben, ja, Dich ihnen vollumfänglich hinzugeben. Du klammerst Dich an Deinen mind, Dein Ego, die als Überlebensmotor versuchen, den Wandel zu stoppen, Dich in Deinem alten Leben festzuhalten. Was Dein Kopf möchte, ist Sicherheit, Stabilität, eine Garantie und Planbarkeit. Er wünscht sich so sehr, er könnte sich einfach nur wünschen, Dein Leben wäre wunderbar, so wie es ist und es bräuchte nichts, keine Veränderung, kein Loslassen von Vorstellungen und Plänen, keine Verlassen, kein Ende von Beziehungen, die nicht mehr stimmen, in denen die Vorstellungen, Visionen und Träume längst nicht mehr zueinander passen. In denen sich die Blickrichtung verändert hat und die Augenhöhe durch unterschiedliche Entwicklungspfade verloren gegangen ist. Du hoffst so sehr, durch das Wegschauen, das Ausschalten und die Verneinung Deiner Gefühle, durch das rationale Planen und Umsetzen Deines Lebens, könntest Du alles so belassen, wie es ist! Doch das ist nur die Angst, Dein Ego, die Rolle, die Du spielst, die versuchen, Dich in Deiner Entwicklung hin zu voller Entfaltung, Erfüllung und unglaublich tiefer Liebe aufzuhalten, aus Angst, wenn Du Dich der Liebe, die Du empfindest, hingibst, Dich fallenlässt, wärest Du verloren.

Doch genau das Gegenteil ist der Fall: Wenn Du Dich dieser wundervollen, erfüllenden, tiefen und unendlichen in Dir brennenden Liebe hingibst, wirst Du in allen Bereichen Deines Lebens Fülle und Erfüllung erfahren! Du wirst Dich auf den wirklichen, inneren Seelenweg machen, Dein höheres Selbst, Deine Bestimmung, Dein why? erkennen, Dich ihm zuwenden und Dein Leben nur noch aus diesem Selbst heraus, mit Blick auf Deine Seelenaufgabe leben. Du wirst eine Tiefe, eine Zufriedenheit, eine Erfüllung erspüren, erfahren, die Du bislang noch nicht in Deinem Leben kanntest! Was Dich im Moment flüchten lässt, Dir Angst macht, Dich im Innersten erbeben lässt, sind die Tiefe und Intensität der Gefühle, der Liebe, die Dich in Deinen Grundfesten erschüttert hat und erschüttert, und die es Dir unmöglich macht, einfach zu business as usual zurückzukehren, weiterzumachen, wie bisher! Je mehr und stärker Du versuchst, dieses Gefühl zu verleugnen, auszuknipsen, aus Deinem Leben auszusperren, umso dringlicher, brennender und fordernder lodert es in Dir, meldet sich immer wieder und lauter, bis Du bereit bist: Bereit es wahrzunehmen, zuzulassen, anzunehmen, Dich ihm zu öffnen und es zu leben. Die Sehnsucht, Leidenschaft und unendlich tiefe und weite Liebe werden nicht verstummen! Sie finden ihren Weg!

Warum zweifelst Du noch?

Vertrau dem Leben, der Liebe, dieser tiefen Verbindung! Gib Dich ihr hin! Lass die Liebe zu! Lass sie wachsen, Dich erfüllen und aus Dir heraus in all ihrer Magie und Kraft in diese Welt überfließen! Lass sie das tun, was ihr innerstes Wesen ist: Dich erfüllen, tragen, Dir Halt geben, Dich beflügeln, stärken und übersprudeln lassen! Lass sie Dich mit Weite und Tiefe umfangen! Wenn Du vertraust, Dich öffnest, Dich ihr ganz und gar hingibst, wird Dich nichts mehr stoppen! Du wirst eins sein: Eins mit Dir, Deinem höheren Selbst, der Liebe und allem Leben! Und aus dieser wundervollen, intensiven und tiefen Einheit all Dein Strahlen, Funkeln, Glitzern und Leuchten, Deine wahre Bestimmung, in diese Welt tragen und sie mit Dir, Deiner Person, Deinem Wesen, bereichern und fluten!

„Du bist nicht die Liebe meines Lebens - Du bist die Liebe meiner Ewigkeit!“ Let love grow … und spring!

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen